Startseite

Mit einem verdienten Auswärtspunkt beim Aufstiegskandidaten aus Nufringen, geht unser FVM in die Winterpause. Auf dem Nufringer Kunstrasen sahen die Zuschauer eine klasse Partie. Die erste Chance des Spiels hatte Nico Köhler. Sein Schuss aus gut 16 Metern ging über den Torwart an den Pfosten. Der SV Nufringen spielte, von Beginn an, gut nach vorne, aber unsere FVM Defensive stand wie ein Bollwerk. Die Gastgeber versuchten in der ersten Halbzeit das ein oder andere mal, per Fernschuss ihr Glück. Doch Keeper Manaf war stets auf der Hut.

War unser FVM in der ersten Hälfte noch sehr defensiv eingestellt, zeigten unsere Jungs im zweiten Durchgang ein anderes Gesicht. Mit schönen Spielzügen kombinierten sich unsere FVM´ler immer wieder durch und kamen zu einigen gefährlichen Aktionen im Nufringer Strafraum. In der 67. Spielminute gelang dann dem SVN, ein wenig aus dem nichts, die Führung. Nach einem misslungenen Klärungsversuch, von dem sonst fehlerfreien Jonas Benzenhöfer, landete der Ball genau vor einem Nufringer Stürmer, der diesen dann, trocken, zum 1:0 für die Heimmannschaft versenkte. Trotz des zu diesem Zeitpunkt unglücklichen Rückstandes, spielten unsere Männer unbeeindruckt weiter. Immer wieder brachte man den Titelkandidaten in Bedrängnis. Nufringen hatte große Mühe ihren Kasten sauber zu halten. Die größte Chance ergab sich dann 10 Minuten vor Schluss. Eine Bogenlampe aus 20 Meter durch Matze Mang, landete an der Latte. Den Abpraller drosch Stef Kussmaul mit Wucht in die Maschen zum 1:1. Doch der Schiedsrichter entschied auf Abseits. Eine äußerst strittige Entscheidung. In der 86. Minute war es dann aber soweit. Nachdem es uns gelungen war, wieder einmal Chaos im Nufringer Strafraum zu fabrizieren, legte Björn Holz den Ball auf Arif Özgül ab, der die Kugel ins rechte Toreck schlug. Es war der vielumjubelte Ausgleich, der auch mehr als verdient war. Allerdings musste man in der 90. Minute nochmals gehörig durchatmen als ein Nufringer Stürmer, nach einer Hereingabe, am Tor vorbei köpfte.

 

Ein wichtiger Auswärtspunkt gegen einen starken Gegner. Super Leistung Jungs.

 

 

Die Spieler verabschieden sich nun in die wohlverdiente Winterpause und bedanken sich bei allen Zuschauern und Gönnern, für die wirklich tolle Unterstützung im Jahr 2022.

Sponsoren

S5 Box

Register

You need to enable user registration from User Manager/Options in the backend of Joomla before this module will activate.